Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

Auftakt des Themenjahrs 2021 „Neue Natur“ der Klassik Stiftung Weimar

Zum Auftakt besuchte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Abend des 16. April 2021 das „Grüne Labor“ am Tempelherrenhaus im Park an der Ilm – das Zentrum für die Interaktion mit den Besucherinnen und Besuchern während des Themenjahrs.

Weitere Informationen

„Im Moment ist Sicherheit das oberste Gebot. Wir müssen den Menschen zeigen: Es gibt eine Perspektive und sie beginnt draußen“

Dies betonte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Vormittag des 16. April 2021 anlässlich der Eröffnungs-Pressekonferenz zur BUGA Erfurt 2021. Gemeinsam mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein, BUGA-Geschäftsführerin Kathrin Weiß und dem Präsidenten des Landesverband Gartenbau Thüringen,…

Weitere Informationen

In 10 Tagen eröffnet die BUGA Erfurt 2021

Als eine der großen Ausstellungsflächen präsentiert sich dabei der Erfurter Petersberg in neuem Glanz. Bei einem Vorab-Rundgang durch die ehemalige Klosterkirche St. Peter und Paul zeigte sich Ministerpräsident Bodo Ramelow am 13. April 2021 begeistert.

Weitere Informationen

Bodo Ramelow vor einer großen Wand welche mit Pflanzenmotiven angestrahlt wird

Lehren aus der Vergangenheit ziehen

„Wir erleben zunehmend geschichtsrevisionistische Angriffe auf unsere reflexive Geschichtskultur. Forderungen, einen Schlussstrich unter die Untaten des Nationalsozialismus zu ziehen, werden lauter. Diesen darf es nicht geben! Wir müssen die Lehren aus der Vergangenheit ziehen“, so erklärte…

Weitere Informationen

Ministerpräsident Bodo Ramelow verneigt sich in Buchenwald

"Wir dürfen das Geschehene nicht dem Vergessen überlassen.“

„Die Enkel müssen sich darum kümmern, dass auch heute hingeschaut wird, was damals geschehen ist. Ich bin froh, dass wir heute noch mit den Zeitzeugen reden können, auch wenn sie immer weniger werden. Es ist unsere gemeinsame Aufgabe heute für Demokratie einzustehen. Wir dürfen das Geschehene nicht…

Weitere Informationen

Ministerpräsident Bodo Ramelow an der Wand des Vergessens

Ein grünes Zeichen gegen Corona

„Es muss auch jenseits von Corona einen Orientierungspunkt geben. Die BUGA 2021 bietet eine gute Gelegenheit dazu: Ein grünes Zeichen gegen Corona!“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow im Mediengespräch am 26.03.2021 in der Landesvertretung in Berlin.

Weitere Informationen

MP Bodo Ramelow beim Mediengespräch zum Thema „BUGA 2021 – mehr Grün in die Stadt“

Gründonnerstag und Karsamstag werden keine Feiertage

„Die rechtliche Frage nach dem Ruhetag am Gründonnerstag und Karsamstag war am Montag noch offen geblieben. Die Idee lässt sich jetzt nicht umsetzen, war aber richtig und von allen Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen mitgetragen. Gründonnerstag und Karsamstag werden keine Feiertage."

Weitere Informationen

Screenshot aus Videokonferenz zeigt Ministerpräsident Bodo Ramelow

Großes Dankeschön: 1000 Personen werden auf dem Gelände der Messe Erfurt jeden Tag gegen COVID-19 geimpft

Über 1000 Personen werden auf dem Gelände der Messe Erfurt im Impfzentrum Mittelthüringen jeden Tag gegen COVID-19 geimpft. Dies ist nur mit der Unterstützung der Bundeswehr möglich.

Weitere Informationen

Bodo Ramelow und die Bundeswehr im Impfzentrum der Erfurter Messehalle

„Wir als Landesregierung sind froh, Sie an unserer Seite zu haben, besonders in einer Zeit, die immer lauter wird“

Dies sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Nachmittag des 23. März 2021 in der Erfurter Thomaskirche. Anlass dafür war ein Gottesdienst zum Amtswechsels des Beauftragten der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung.

Weitere Informationen

Bodo Ramelow hinter dem Rednerpult

"Wir setzen auf das Konzept „TINA“: Testen, Impfen, Nachverfolgung und AHA-Regeln.“

„Thüringen ist noch immer das Bundesland mit dem höchsten Infektionsgeschehen in ganz Deutschland, geprägt von der britischen Mutation. Wir sind in der dritten Welle."

Weitere Informationen

Ministerpräsident Bodo Ramelow im Livestream, Screenshot

Beschluss der Konferenz der MinisterpräsidentInnen mit der Kanzlerin zu den weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Ministerpräsident Bodo Ramelow wird das Kabinett am Dienstagvormittag darüber informieren. Die konkrete rechtliche Umsetzung dieses Beschlusses erfolgt in Thüringen durch die Änderung der bestehenden Corona-Verordnungen, worüber hier umgehend informiert wird. Die aktuellen Verordnungen gelten bis…

Weitere Informationen

Screenshot des Beschlussdokuments

„Es wird jetzt mit dem Impfen sehr schnell weiter gehen. Zudem bekommt Thüringen aus einem EU-Sonderkontingent zusätzlich 30.000 Impfdosen für Landkreise, in denen das Coronavirus besonders stark um sich greift."

Das berichtete Ministerpräsident Bodo Ramelow heute nach dem Impf-Gipfel der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin. Den zusätzlichen Impfstoff sollen die am schlimmstenbetroffenen Landkreise d.h. Greiz, Wartburgkreis, Saale-Orla-Kreis und Schmalkalden-Meiningen erhalten, so der Ministerpräsident.

Weitere Informationen

Eine Frontaufnahme von Ministerpräsident Bodo Ramelow während seines Statements.

Dank für unerlässliche Unterstützung

Die Unterstützung durch die Bundeswehr ist unerlässlich im Kampf gegen die Pandemie. Ministerpräsident Bodo Ramelow bedankte sich am 18. März persönlich für den Einsatz der Truppe beim scheidenden Kommandeur des Logistikkommandos der Bundeswehr, Generalmajor Volker Thomas, und begrüßte den folgenden…

Weitere Informationen

Gruppenbild im Büro des Ministerpräsidenten, vor Flaggen, Generalmajor Volker Thomas und Brigadegeneral Gerald Funke

Lieferengpässe und die Aussetzung der Impfung mit AstraZeneca zwingen zu Unterbrechungen bei Impfungen in Thüringen

Zur vorübergehenden Aussetzung der Impfung mit dem COVID-19-Impfstoff AstraZeneca durch das Paul-Ehrlich-Institut erklärt die Thüringer Gesundheitsministerin Heike Werner:

Weitere Informationen

Heike Werner

Finanzministerin Heike Taubert stellt vorläufigen Jahresabschluss 2020 vor

Die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert (SPD) hat dem Kabinett das Ergebnis des vorläufigen Jahresabschlusses des Landeshaushalts 2020 vorgestellt.

Weitere Informationen

Heike Taubert

Thüringer Landesregierung

Schutzkleidung vor Viruserkrankung, Atemmaske

CORONAVIRUS

Informieren Sie sich täglich über aktuelle Fakten zum Coronavirus in Thüringen auf:
Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung


Gesamtübersicht über bisherige Rechtsverordnungen während der Pandemie sowie die aktuell geltenden Verordnungen (auch in der Lesefassung):
Zur Webseite des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie


Informationen zu den Förderrichtlinien zur Verausgabung des Sondervermögens


Informationen für Kulturschaffende in Thüringen


Außerdem finden Sie weitere Informationen auf der Webseite des Thüringer Gesundheitsministeriums und der Webseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport

Medieninformationen der Landesregierung

Termine der Landesregierung

  • Verfassungsausschuss

    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Staatssekretär Sebastian von Ammon nimmt an der Sitzung des Verfassungsausschusses des Thüringer Landtags zum Thema Konnexität teil.
    Ort: Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt

  • Ministerpräsident Bodo Ramelow und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Chef der Staatskanzlei Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Teilnahme an der 42. Plenarsitzung des Thüringer Landtags
    Ort: Parksaal der Arena Erfurt, Mozartallee 3, 99096 Erfurt

  • Staatssekretär für Medien und Europa und Bevollmächtigter beim Bund Malte Krückels

    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Teilnahme an der Videokonferenz des Ständigen Beirats des Bundesrates

  • Online-Seminar zu Bürgerforen

    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Justizminister Dirk Adams gibt einen Input beim Online-Seminar von Mehr Demokratie e.V. zu zufällig gelosten Bürgerräten und Bürgerforen zur Corona-Pandemie.
    Ort: online

Das Thüringer Kabinett

Am 04. März 2020 wurde die Landesregierung des Freistaates Thüringen aus dem Bündnis aus DIE LINKE, SPD und Bündnis 90/Die Grünen gebildet.

 

 

 

Erfurter Schatz in der Alten Synagoge in Erfurt.

Neun Jahrhunderte Jüdisches Leben in Thüringen

Die Thüringer Landesregierung unterstützt das Themenjahr 2020/2021 „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“. 

Das Themenjahr will in Ergänzung zur in Thüringen fest verankerten Erinnerungskultur an die Verfolgung und Ermordung der Juden insbesondere im 20. Jahrhundert den Blick auf die fruchtbaren historischen Kapitel jüdischen Lebens hierzulande lenken und das Bewusstsein für den Wert und das Potenzial stärken, das sich aus einem reichhaltigen jüdischen Leben in Thüringen ebenso wie aus einem guten Miteinander zwischen jüdischen und nicht-jüdischen Thüringern ergibt.

Zur Webseite zum Themenjahr

Kurz berichtet:

Aus dem Terminkalender des Ministerpräsidenten

Freitag16.April

Auftakt des Themenjahrs 2021 „Neue Natur“ der Klassik Stiftung Weimar

Zum Auftakt besuchte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Abend des 16. April 2021 das „Grüne Labor“ am Tempelherrenhaus im Park an der Ilm – das Zentrum für die Interaktion mit den Besucherinnen und Besuchern während des Themenjahrs.

zur Detailseite

„Im Moment ist Sicherheit das oberste Gebot. Wir müssen den Menschen zeigen: Es gibt eine Perspektive und sie beginnt draußen“

Dies betonte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Vormittag des 16. April 2021 anlässlich der Eröffnungs-Pressekonferenz zur BUGA Erfurt 2021. Gemeinsam mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein, BUGA-Geschäftsführerin Kathrin Weiß und dem Präsidenten des Landesverband Gartenbau Thüringen,…

Ort: Halle 1 des egaparks, Gothaer Str. 38, 99094 Erfurt

zur Detailseite

Dienstag13.April
Bodo Ramelow vor einer großen Wand welche mit Pflanzenmotiven angestrahlt wird

In 10 Tagen eröffnet die BUGA Erfurt 2021

Als eine der großen Ausstellungsflächen präsentiert sich dabei der Erfurter Petersberg in neuem Glanz. Bei einem Vorab-Rundgang durch die ehemalige Klosterkirche St. Peter und Paul zeigte sich Ministerpräsident Bodo Ramelow am 13. April 2021 begeistert.

Ort: Klosterkirche St. Peter und Paul, 99084 Erfurt

zur Detailseite

Sonntag11.April
Ministerpräsident Bodo Ramelow verneigt sich in Buchenwald

Lehren aus der Vergangenheit ziehen

„Wir erleben zunehmend geschichtsrevisionistische Angriffe auf unsere reflexive Geschichtskultur. Forderungen, einen Schlussstrich unter die Untaten des Nationalsozialismus zu ziehen, werden lauter. Diesen darf es nicht geben! Wir müssen die Lehren aus der Vergangenheit ziehen“, so erklärte…

zur Detailseite

Hier gelangen Sie zu einer Übersicht aller Veranstaltungenundzukünftiger Termine.

Mediensprecherinnen und Mediensprecher der Landesregierung

Über folgende Verlinkung erhalten Sie alle Informationen über Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Medienanfragen.

Weitere Informationen zu den Medienanfragen

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Der Thüringen-Monitor ist eine Studie zu den politischen Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger des Freistaates Thüringen.

Weitere Informationen zum Thüringen-Monitor

Regierungserklärungen

Auf folgender Seite finden Sie eine Auswahl an Regierungserklärungen und Reden von Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Zu den Regierungserklärungen

Thüringen in Berlin

Die Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund steht mitten in Berlin – fußläufig zu Bundesrat und Bundestag, zu verschiedenen Bundesministerien und Vertretungen anderer Bundesländer sowie zu einigen Botschaften.

Zur Landesvertretung in Berlin

Thüringen in Brüssel

Die Vertretung des Freistaats Thüringen bei der Europäischen Union beobachtet und analysiert das politische Geschehen in Europa. Sie informiert die Thüringer Landesregierung frühzeitig, damit diese rechtzeitig auf den europäischen Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozess einwirken kann.

Zur Landesvertretung in Brüssel

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Die Landeszentrale für politische Bildung ist die zentrale überparteiliche politische Bildungseinrichtung des Freistaats Thüringen

Weitere Informationen

Thüringer Landtag

Der Thüringer Landtag ist das Landesparlament des Freistaats Thüringen. Sitz des Landtags ist Erfurt. Er nimmt damit im politischen System Thüringens die Rolle der Legislative auf Landesebene ein.

Weitere Informationen

 

Ihre Anfrage an das Referat "Bürgeranliegen"

Wenn Sie die im Formular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
* Pflichtfeld

Hinweise

Für einfache Auskünfte und Anfragen (z.B. eine Frage zu Zuständigkeiten in unserer Landesverwaltung) benötigen wir nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Damit wir darüber hinausgehende Fragen und Anliegen sachgerecht beantworten können, teilen Sie bitte Ihre Anschrift (Straße, Wohnort, Postleitzahl) und ggf. eine Telefonnummer mit, unter der Sie erreichbar sind. 

Für eine personenbezogene Bearbeitung Ihrer Frage oder Ihres Anliegens senden Sie uns aus datenschutzrechtlichen Gründen bitte die hier zum Download angebotene Einwilligungserklärung ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Zur Einwilligungserklärung (PDF, nicht barrierefrei, 101 KB)

Wenn Ihr Anliegen einen ressortspezifischen Charakter hat, wird dieses nach der Geschäftsordnung der Landesregierung in der Regel an das jeweils zuständige Ministerium weitergeleitet.

Die Möglichkeit einer Rechtsberatung und der Überprüfung von Gerichtsurteilen besteht nicht.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: