Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Medieninformationen

  • Ministerin Heike Werner verleiht Thüringer Tierschutzpreis 2022


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Die Thüringer Sozialministerin Heike Werner wird am Montag, den 26. September 2022, den 28. Thüringer Tierschutzpreis verleihen. Die Auszeichnung wird jährlich in den Kategorien „karitativer Tierschutz“ und „artgerechte Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere“ vergeben und ist mit insgesamt 6.000 …   zur Detailseite

  • Gesundheitsministerin Werner kritisiert GKV-Finanzstabilisierungsgesetz


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner kritisiert den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur finanziellen Stabilisierung der gesetzlichen Krankenversicherung. Es fehle an langfristigen Lösungen, stattdessen ist eine weitere Erhöhung des Zusatzbeitrags zu erwarten.   zur Detailseite

  • Tierseuchenübung – Veterinärverwaltung Thüringens bereitet sich erneut intensiv auf den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vor


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Trotz allem bleibt das Risiko der Einschleppung dieser vor allem wirtschaftsgefährdenden Tierseuche nach Thüringen hoch. Um optimal vorbereitet zu sein, sind wiederholte Übungen aller relevanten Abläufe notwendig. Gestern, am 8. September 2022, führten deshalb die Thüringer Veterinärbehörden eine …   zur Detailseite

  • Bestehende Corona-Schutzverordnung wird verlängert - Neufassung ab 1. Oktober geplant


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    In Thüringen tritt am Dienstag, 13. September 2022, eine neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Damit werden die bestehenden Regelungen bis Ende September unverändert fortgeführt.   zur Detailseite

  • Märchenerzählen für demenzerkrankte Menschen - Ministerin Heike Werner liest „Der süße Brei“


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    „Es war einmal ein armes, frommes Mädchen…“, so beginnt das Märchen „Der süße Brei“ der Brüder Grimm. Dieses las Ministerin Heike Werner heute im AZURIT Seniorenzentrum Weimarblick den an Demenz erkrankten Seniorinnen und Senioren vor. Die Pflegeeinrichtung ist eine von insgesamt 25, die seit dem …   zur Detailseite

  • Jahresbericht der Thüringer Arbeitsschutzbehörden 2021 veröffentlicht


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Das Thüringer Arbeits- und Gesundheitsministerium informiert auch in diesem Jahr in Form eines Jahresberichts über Schwerpunkte des technischen, sozialen und medizinischen Arbeitsschutzes in Thüringen. Der Bericht enthält umfangreiches Datenmaterial zur Arbeit der staatlichen Arbeitsschutzverwaltu …   zur Detailseite

  • Zielbild 2030 übergeben


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Am heutigen Montag, den 5. September 2022, überreichten Akteure der Thüringer Gesundheitslandschaft das „Zielbild 2030 der medizinischen Versorgung in Thüringen“ an Ministerin Heike Werner. Damit wird herausgestellt welche Aspekte bei der Versorgung der Menschen in unserem Bundesland besondere Be …   zur Detailseite

  • Thüringer Sozialministerium trauert um Gerd Fischer


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Am 30. August verstarb der ehemalige Vorsitzende des Landestierschutzverbands Thüringen des Deutschen Tierschutzbundes und ehemalige stellvertretende Vorsitzende des Thüringer Tierschutzbeirats, Herr Gerd Fischer. Die Thüringer Sozialministerin Heike Werner, Staatssekretärin Ines Feierabend, der z …   zur Detailseite

  • Start der zweiten Qualifizierungsreihe für AGATHE-Fachkräfte am 1. September


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    Das Thüringer Sozialministerium beginnt in dieser Woche, die neu hinzugewonnenen Fachkräfte für ihre Aufgabe im Rahmen des Programmes AGATHE „Älter werden in der Gemeinschaft – Thüringer Initiative gegen Einsamkeit“ zu qualifizieren.   zur Detailseite

  • Corona-Schutzregeln in Thüringen bleiben unverändert bestehen


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

    In Thüringen tritt am Mittwoch, 17. August 2022, eine neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Damit werden die bestehenden Regelungen unverändert fortgeführt. In Bussen und Bahnen ist weiterhin das Tragen von Masken vorgeschrieben. Ebenfalls Pflicht ist die Maske für Besucherinnen und Besucher in P …   zur Detailseite

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: