Auftaktgespräch mit dem tbb


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow und Staatssekretärin Tina Beer trafen heute den im Juli neugewählten Vorstand des tbb beamtenbund und tarifunion thüringen e.V. (tbb) zu einem Auftaktgespräch.

Mehrere Personen während einer Besprechung am Tisch

Der tbb versteht sich als Interessenvertretung für Beamte und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor. Im Gespräch ging es neben dem persönlichen Kennenlernen u. a. um die Digitalisierung im öffentlichen Dienst und um die Herausforderungen, die das Arbeiten im Home Office mit sich bringt.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: