Barcamp "Vorsicht, Demokratie!"

Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Demokratie für junge Menschen erlebbar machen und die Möglichkeit zu bekommen, über die Zukunft in der man leben will zu reden. Das ermöglichte das Barcamp der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. am 11. März 2019 in Weimar.

Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14 und 21 Jahren haben sich zu diversen Themen in kleinen Diskussionsrunden ausgetauscht. In der anschließenden Podiumsdiskussion stand Thüringen Ministerpräsident Bodo Ramelow Rede und Antwort. „Wir haben 1200 Lehrerstellen ausgeschrieben und erst 288 Lehrer gefunden. Es sind viel zu lange keine Lehrer in Thüringen eingestellt worden. Wir versuchen gerade alles zu kriegen was möglich ist.“, so der Ministerpräsident auf die Frage einer Schülerin aus der 10. Klasse, welche von dem Stundenausfall an ihrer Schule berichtete.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: