Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

"Elternkompetenz als Teil des Entwicklungskonzeptes"


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow hielt am Freitag, 27. August, ein Grußwort zur Preisübergabe des Deutschen Kita-Preises an das Thüringer Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ in Jena gemeinsam mit Daniel Müller, Leiter der Einrichtung, Thomas Nitzsche, Oberbürgermeister der Stadt Jena, sowie Anne Rolvering, Geschäftsführerin der Deutsche Kinder- und Jugendstiftung.

Ministerpräsident Bodo Ramelow zur Preisübergabe des Deutschen Kita Preises an das Thüringer Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ Jena.

„Das Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ ist mehr als nur eine Kindereinrichtung. Elternkompetenz als Teil des Entwicklungskonzeptes: Sich um die Entwicklung der Kinder zu kümmern heißt, die Eltern miteinbeziehen und genau das wird hier im Zentrum „Anne Frank“ vorbildlich gelebt.“

Ministerpräsident Bodo Ramelow hielt am Freitag, 27. August, ein Grußwort zur Preisübergabe des Deutschen Kita-Preises an das Thüringer Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ in Jena gemeinsam mit Daniel Müller, Leiter der Einrichtung, Thomas Nitzsche, Oberbürgermeister der Stadt Jena, sowie Anne Rolvering, Geschäftsführerin der Deutsche Kinder- und Jugendstiftung.

Das Bündnis rund um das Thüringer Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ wurde am 9. Juni 2021 in einer digitalen Preisverleihung mit dem Deutschen Kita-Preis ausgezeichnet. Insgesamt hatten sich bundesweit über 1.200 Kitas und Bündnisse beworben. Mit seiner Arbeit hat das Thüringer Eltern-Kind-Zentrum „Anne Frank“ die Experten-Jury überzeugt und den zweiten Platz in der Kategorie „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ belegt. Es ist ein Paradebeispiel für gelebte Partizipation und Vernetzung und leistet wunderbare Arbeit für die Kinder und Familien in Jena.

Der Deutsche Kita-Preis würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung. Er zeichnet Einrichtungen aus, die kontinuierlich an der Qualität in der frühen Bildung in ihrer direkten Umgebung arbeiten und dabei die Sichtweise der Kinder in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen stellen. Zudem spielten Mitwirkungsmöglichkeiten von Kindern und Eltern sowie die Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort bei der Auswahl der Preisträger eine wichtige Rolle.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: