Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

„800 Jahre Stadt Saalburg - Herzlichen Glückwunsch“


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Wir sind in einem Veränderungsprozess. Ich bin überzeugt, dass die Fähigkeit, sich zu verändern, die Stärke von Saalburg ist“, betonte Ministerpräsident Bodo Ramelow Sonntagvormittag, 26. Juni, in seinem Grußwort zur Auftaktveranstaltung der 800-Jahr-Feier der Stadt Saalburg gemeinsam mit Thomas Fügmann, Landrat des Saale-Orla-Kreises, und Dr. Allam Hanna, Bürgermeister von Saalburg-Ebersdorf.

Ministerpräsident Bodo Ramelow klatscht im Publikum.

Mit Startböllern, ausgelöst vom Schützenverein, wurden die Festlichkeiten zur Geburtstagsfeier der Stadt eröffnet. Anschließend fanden die Thüringer Landesmeisterschaften im Segeln auf der Bleilochtalsperre statt. Der Ministerpräsident besichtige auch die Technikschau der Feuerwehr.

Bereits Samstagabend, 25. Juni, nahm Ministerpräsident Bodo Ramelow an der Festveranstaltung 200 Jahre Feuerlöschwesen in Saalburg-Ebersdorf teil.

Highlights und Programmpunkte der Festwoche

 

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: