Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Grußwort des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow bei der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses Starkenberg


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow nahm am Freitag, de 20. August, an der Eröffnung und Übergabe sowie dem ersten Tag der offenen Tür des neuen Feuerwehrhauses in Starkenberg teil.

Ministerpräsidet Bodo Ramelow in der Freiwillige Feuerwehr Sarekberg

Bei der Baumaßnahme in der Gemeinde Starkenberg handelt es sich um den Neubau eines Feuerwehrgebäudes in der Schmöllnsche Straße zur Unterbringung der Freiwilligen Feuerwehr Starkenberg. Die Gesamtanlage gliedert sich in einen zweiteiligen Kompaktbau, bestehend aus einer eingeschossigen Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen und einem eingeschossigen Anbau mit Hausanschluss- und Technikräumen, Umkleiden, Sanitärräumen, einer Werkstatt, Küche sowie einem Büro, Aufenthalts-, Schulungs- und Trocknungsraum sowie einem Archiv.

Der Freistaat Thüringen hat das Bauprojekt in Starkenberg mit 1,5 Millionen Euro bezuschusst.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: