Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Regierungsmedienkonferenz mit Gesundheitsministerin Heike Werner


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Gesundheitsministerin Heike Werner berichtete in der heutigen Regierungsmedienkonferenz über die Situation in Thüringen im Zusammenhang mit den zunehmenden Ansteckungen mit dem RS-Virus (Humanes Respiratorisches Synzytial-Virus) und weiteren respiratorischen Infekten bei Kindern und Kleinkindern und ging dabei insbesondere auf die Versorgungslage in den Thüringer Kliniken ein.

Gesundheitsministerin Heike Werner hinterm Rednerpult

Weiterführende Links

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: