Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Schülerzeitungen als ein wichtiges Sprachrohr


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

"Schülerzeitungen sind ein wichtiges Sprachrohr und eine Möglichkeit, der Perspektive von Jugendlichen Gehör zu verschaffen. Vor diesem Einsatz habe ich großen Respekt!" Ministerpräsident Bodo Ramelow gab der Redaktion der Schülerzeitung „Durchblick“ des Perthes-Gymnasium Friedrichroda am 9. Juni im Thüringer Landtag ein exklusives Interview.

Ein Herr steht mit Jugendlichen auf einer Treppe. Alle lächeln in die Kamera.

Die Einladung nach Erfurt ist Ausdruck einer Würdigung der journalistischen Leistung der Redaktion, die im diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Länder den 2. Platz des Sonderpreises des Bundesfamilienministeriums „EinSatz für eine bessere Gesellschaft“ belegt. Die „Durchblick“-Redaktion ist die einzige Thüringer Preisträgerin in diesem Jahr. Die offizielle Preisverleihung erfolgte am vergangenen Freitag im Bundesrat in Berlin.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: