Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow zum Tod von Werner Dieste


Werner Dieste hat als langjähriger Direktor des MDR-Landesfunkhauses große Verdienste erworben. Er hat den Sender zum Thüringen-Sender gemacht, sagt Bodo Ramelow und würdigt ihn dafür, dass er als Mensch für Thüringen gelebt und die Interessen seiner Hörerinnen und Hörer vertreten hat.

Werner Dieste
Werner Dieste, Direktor des MDR Landesfunkhauses , aufgenommen am 15.05.2013 in Erfurt (ThŸringen) Foto: Michael Reichel (ari)

Werner Dieste hat das Funkhaus als lebendigen Standort voller Elan mit aufgebaut und ausgebaut.
Er wird fehlen. Unsere Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: