Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Thüringentag vom 9. bis 11. Juni in Schmalkalden


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Ganz Thüringen ist eingeladen, zum Thüringentag nach Schmalkalden zu kommen. Der Tag wird zum ‚Thüringens Grüner Tag‘, denn da steckt Ökologie und Regionalentwicklung, aber auch Energieentwicklung drin“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow in der Regierungsmedienkonferenz am 10. Januar 2023.

Gemeinsam mit Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski informierte Ministerpräsident Bodo Ramelow über den anstehenden Thüringentag, der in diesem Jahr vom 9. bis 11. Juni in Schmalkalden stattfinden wird.

Gemeinsam mit Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski informierte er über den anstehenden Thüringentag, der in diesem Jahr vom 9. bis 11. Juni in Schmalkalden stattfinden wird.

Ramelow weiter: „Ich danke ausdrücklich Thomas Kaminski, dem Team der Stadtverwaltung und allen ehrenamtlichen und hauptamtlichen, die sich bereits dazu aufgemacht haben, den Tag zu planen.“ Der Ministerpräsident verwies in der Regierungsmedienkonferenz auf die Bedeutung des Thüringentags als große Leistungsschau auf wirtschaftlichem, gesellschaftlichem, sportlichem und kulturellem Gebiet und wichtigen Versammlungsort für Vereine, Verbände und Institutionen.

Im Weiteren informierte Ministerpräsident Bodo Ramelow über die Ergebnisse der heutigen Kabinettssitzung: Ab dem 3. Februar wird es keine Maskenpflicht im Freistaat Thüringen mehr geben. Die Quarantäne-Regeln werden den bundesweiten Empfehlungen angepasst.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: