Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

„Wie weiter nach Corona?“ - Gesprächsrunde am Tag der Deutschen Einheit in Altenburg


Created by Thüringer Staatskanzlei

Zum Tag der Deutschen Einheit sprachen im Altenburger Rathaus verschiedene Betroffene zum Thema „Wie weiter nach Corona?“ mit Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Gespräch am Tag der Deutschen Einheit im Altenburger Rathaus

„Es war ein schwerer Fehler, dass wir als Ministerpräsidenten geglaubt haben, dass wir das besser steuern können. Das hätte ein nationaler Krisenstab machen müssen. Die Ministerpräsidenten hätten die Aufgaben gehabt, dass umzusetzen, was umzusetzen ist. Die Einteilung in systemrelevant und nicht-systemrelevant war im Kern nur Ausdruck des Herantastens an Lösungen, bei denen wir uns der ganzen Komplexität des Problems am Anfang gar nicht bewusst waren.“

Im Gespräch am Tag der Deutschen Einheit im Altenburger Rathaus zum Thema „Wie weiter nach Corona?“  fand Ministerpräsident Bodo Ramelow deutliche Worte. Gemeinsam mit dem Gastronom Daniel Oehler, dem freischaffenden Musiker Manuel Schmid, der Tanzlehrerin des Tanzkreises Schwarz-Gold Altenburg e.V. Therese Schaller, dem Sozialarbeiter Janek Rochner sowie Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann sowie Moderator Lars Sänger wurden die Folgen der Pandemie diskutiert.

Weiterführende Links

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: