"Wir setzen bei diesen weitreichenden Lockerungen unser Vertrauen in jeden Einzelnen."


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Das Thüringer Kabinett hat die Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sowie zur Verbesserung der infektionsschutzrechtlichen Handlungsmöglichkeiten erlassen. Ministerin Heike Werner stellte die neue Verordnung in der Regierungsmedienkonferenz am 9. Juni 2020 erstmals vor.

Heike Werner am Rednerpult

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: