"#RamelowDirekt – Der Ministerpräsident im Dialog" in Treffurt

"#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog" machte am 10. Dezember 2018 in Treffurt Station. Von der Föderalismusreform und der direkten Demokratie über die Bildungspolitik und die Kinderbetreuung bis hin zur Abwehr krimineller Anrufe und die Grünanlagengestaltung reichte heute die Bandbreite...

Weitere Informationen

Grußwort bei der Premierenfahrt des Intercitys Gera-Düsseldorf

„Meine Damen und Herren, im Namen der Deutschen Bahn begrüße ich Sie herzlich im InterCity 2152 auf seiner Premierenfahrt von Gera Hauptbahnhof nach Düsseldorf Hauptbahnhof, über Hermsdorf-Klosterlausnitz, Stadtroda, Jena-Göschwitz, Jena West, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach. Mein Name ist Bodo...

Weitere Informationen

Besuch des Finales der Deutschen Männer-Meisterschaften der Elite 2018 im Boxen

„Thüringen ist gern Gastgeber einer solchen Veranstaltung“, sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow am heutigen Nachmittag in der Turnhalle der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises. Dort wurde das Finale der Deutschen Männer-Meisterschaften der Elite 2018 im Boxen ausgetragen.

Weitere Informationen

Verleihung der „Ehrenbriefe des Freistaats Thüringen“ anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes

14 Thüringerinnen und Thüringer wurden heute Abend von Ministerpräsident Bodo Ramelow im Collegium Maius in Erfurt mit dem Ehrenbrief des Freistaats Thüringen ausgezeichnet. Geehrt werden regelmäßig Personen, die sich seit langem auf ganz unterschiedlichen Gebieten – im sozialen, politischen,...

Weitere Informationen

Besuch des „Restaurants des Herzens“

„Wenn es nicht von den Ehrenamtlichen organisiert werden würde, gäbe es das hier nicht. Deswegen bin ich seit vielen Jahren sehr gerne dabei, um deren Arbeit zu unterstützen.“, so der Ministerpräsident Bodo Ramelow heute im Erfurter Restaurant des Herzens.

Weitere Informationen

Weihnachtsbaumschmücken mit Kindern der „Grundschule am Wiesenhügel“

Auf Hexe Befana, die in Italien in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar die Geschenke bringt, und auf Father Christmas, die Personifizierung von Weihnachten im englischsprachigen Raum, traf Rentier „Helge“ in der Geschichte, die Ministerpräsident Bodo Ramelow am 7. Dezember den Kindern der...

Weitere Informationen

Empfang der Stollenkönigin

Ob Stollen oder Schittchen - beide sind Thüringer TraditionZu Nikolaus empfing Ministerpräsident Bodo Ramelow die Thüringer Stollenkönigin Emely I., Bäcker und Bäckerinnen zum traditionellen Stollenanschnitt nebst Verkostung in der Staatskanzlei. Das Erfurter Schittchen fand erstmals im 15....

Weitere Informationen

Nikolauskonzert in der Landesvetretung in Berlin

Am Nikolaustag empfing Ministerpräsident Bodo Ramelow mit Stollen, Plätzchen und Kakao Schülerinnen und Schüler einer Berliner Grundschule in der Thüringer "Botschaft" in Berlin. Der vielfach prämierte Kinder- und Jugendchor der „schola cantorum weimar“ und die Chorakademie Erfurt unter Leitung von...

Weitere Informationen

Thüringer Advents- und Chanukka-Konzert in Berlin

Eine schöne Thüringer Tradition in Berlin ist das weihnachtliche Konzert in der 1. Dezemberwoche in der Französischen Friedrichstadtkirche am Gendarmenmarkt.In diesem Jahr begrüßten Ministerpräsident Bodo Ramelow und ACHAVA-Intendant Martin Kranz die über 300 Gäste zum Advents- und...

Weitere Informationen

Verleihung der Thüringer Verdienstorden

In regelmäßigen Abständen verleiht Ministerpräsident Bodo Ramelow Thüringer Verdienstorden an Menschen, die sich mit großer Kreativität für unser Gemeinwesen einsetzen und die Gesellschaft aktiv mitgestalten. Renate Müller aus Sonneberg, Marion Schneider aus Bad Sulza und Prof. Gerald Grusser aus...

Weitere Informationen

Rundgang durch die Firma "Schubert & Salzer Feinguss Lobenstein GmbH"

"Ich bin sehr beeindruckt von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Rundgang durch die Firma "Schubert & Salzer Feinguss Lobenstein GmbH" in Bad Lobenstein. Die Firma ist Preisträger des Thüringer Innovationspreises 2018 in der Kategorie „Industrie und...

Weitere Informationen

Firmen-Besuche anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung

„Menschen sind nicht behindert – sondern in vielen Fällen gehindert. Die Frage ist, wie können wir dieses „gehindert sein“ beenden. Wir müssen praktisch zeigen, dass es keine Begrenzungen für Menschen mit Handicap gibt.“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Besuch der von der Diakoniestiftung...

Weitere Informationen

Besuch des denkmalgeschützten „Chrysopraswehres“

„Wir investieren hier in die nächsten 200 Jahre. Es geht dabei um die Aufwertung der gesamten Region, um eine Aufwertung des Schwarzatals, um eine bessere touristische Positionierung. Mein Dank gilt daher ganz besonders den Bürgerinnen und Bürgern, die sich für den Erhalt des Wehres eingesetzt...

Weitere Informationen

Vertragsunterzeichnung zur Bildung der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft "Entwicklung Oberzentrum Südthüringen"

„Die Region Süd-Thüringen ist schon jetzt der Treiber der Entwicklung im Freistaat. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass diese Stärke für ganz Thüringen genutzt werden kann", sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow bei der Unterzeichnung des öffentlich-rechtlichen Vertrags zur Bildung der kommunalen...

Weitere Informationen

Übergabe eines Fördermittelbescheides an das Schloss Crossen

Die Gemeinde Crossen erhält beim Erwerb des Schlosses Unterstützung vom Land. Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow übergab heute einen entsprechenden Bewilligungsbescheid, um der Gemeinde Crossen an der Elster den Grundstückserwerb und die damit verbundene Erhaltung des Denkmals Schloss...

Weitere Informationen

Ministerpräsident des Freistaats Thüringen

Bodo Ramelow

Persönliche Angaben

Geboren am 16. Februar 1956 in Osterholz-Scharmbeck, verheiratet, zwei Kinder

Aus dem Lebenslauf des Ministerpräsidenten:

seit 5. Dezember 2014

Ministerpräsident des Freistaats Thüringen

2009 - 31. März 2015

Mitglied des Thüringer Landtags

2009 - 12/2014

Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE.

2005 - 2009

Mitglied des Deutschen Bundestages; Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE.

1999 - 2005

Mitglied des Thüringer Landtags, ab 2001 Vorsitzender der PDS-Landtagsfraktion

1990 - 1999

Landesvorsitzender der Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen Thüringen (HBV)

1981 - 1990

Gewerkschaftssekretär Mittelhessen

1978 - 1980

Filialleiter Jöckel Vertriebs GmbH Marburg

1975 - 1977

Erwerb der Fachhochschulreife an der Fachoberschule Marburg; Ausbilder (IHK-geprüft)

1975

Substitut bei HaWeGe in Marburg Cappel

1973 - 1974

Tätigkeit bei Karstadt und dabei Ausbildung zum Substituten

1970 - 1973

Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Karstadt Gießen

Gremienmitgliedschaften des Ministerpräsidenten:

  • Kuratorium des Deutschen Museums München: Mitglied
  • Kuratorium der EKD zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums 2017: Mitglied
  • Alternative 54: Mitglied
  • Deutsch-Israelische Gesellschaft: Mitglied
  • Fan-Projekt Jena
  • Genossenschaft "FairWohnen"
  • Radio Lotte
  • Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF) / Heinrich Heine Universität Düsseldorf: Kuratoriumsmitglied
  • Kommunalpolitisches Forum
  • Linke Medienakademie - LiMA
  • Leo Baeck Foundation (Trägerstiftung des Abraham Geiger Kollegs)
  • Leo Baeck School
  • Mehr Demokratie e. V.: Mitglied
  • Petersberg Verein: Mitglied
  • Rosa-Luxembur-Stiftung e. V.: Mitglied
  • Theaterfreunde Erfurt e. V.: Mitglied
  • Thüringer Meer e. V.: Mitglied
  • Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft
  • Volkssolidarität

Mitgliedschaften des Ministerpräsidenten in Bundesratsgremien:

  • Mitglied des Bundesrates für den Freistaat Thüringen
  • Mitglied des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten
  • Mitglied des Ausschusses für Verteidigung
  • Ordentliches Mitglied im Vermittlungsausschuss des Deutschen Bundestages und des Bundesrates
  • Mitglied des Gemeinsamen Ausschusses des Deutschen Bundestages und des Bundesrates

Regierungserklärungen und Reden

Auf folgender Seite finden Sie eine Auswahl an Regierungserklärungen und Reden von Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Medieninformationen zur Arbeit des Ministerpräsidenten


  • 277/2018
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    973. Sitzung des Bundesrates am 14. Dezember 2018

    Am Freitag, den 14. Dezember 2018, kommt der Bundesrat zu seiner 973. und letzten Sitzung dieses Jahres zusammen. Der Bundesrat befasst sich erneut mit über zwanzig Gesetzesbeschlüssen des Bundestages, u.a. Bundesbeteiligung an den Integrationskosten der Länder und Kommunen, Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau, Sondervermögen für die Digitalinfrastruktur, Erhöhung der Beitragssätze in der Pflegeversicherung, Anpassung der Regelungen zur Mietpreisbremse sowie Förderung von Ökostrom aus Photovoltaik- und Windkraftanlagen. Erwartet wird kurzfristig noch das Gute-Kita-Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und Verbesserung der Teilhabe in der Kindertagesbetreuung. Auf der Tagesordnung stehen im Weiteren Initiativen der Länder, u.a. zur Aufhebung des Werbeverbots für Abtreibungen, zur blauen Plakette für schadstoffarme Diesel, zur Importförderklausel für ausländische Medikamente, zur leichteren Kundenentschädigung bei Flug- oder Zugverspätungen und zum Bleiberecht für junge, gut integrierte Ausländer. Die Bundesregierung hat dem Bundesrat Gesetzentwürfe u.a. zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten und zu automatisierten Verkehrskontrollen zur Beratung zugeleitet.   mehr


  • 276/2018
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Termininformation:Ministerpräsident Ramelow eröffnet Sonderausstellung „Sieben Geschichten vom Glauben. - Fotografien von Sebastian Hesse“

    Glaube und Religiosität sind Themen der neuen Sonderausstellung des Museums für Thüringer Volkskunde in Erfurt. Gezeigt werden Fotografien von Sebastian Hesse, Journalist, langjähriger Auslandskorrespondent, u. a. in den USA, Großbritannien, Irland, China und derzeit Chefreporter Hörfunk des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) , die bei seinen Reisen zu spirituellen Orten und gläubigen Menschen in Europa und Asien entstanden. Die Sonderausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen, Bodo Ramelow, der diese am Donnerstag, den 13. Dezember, um 19 Uhr, mit einem Grußwort eröffnen wird.   mehr


  • 274/2018
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Weihnachtsbesuche von Ministerpräsident Bodo Ramelow am 10. Dezember

    Es ist eine lange und gute Tradition der Thüringer Ministerpräsidenten, in der Vorweihnachtszeit Einrichtungen zu besuchen, die auch während der Feiertage Dienst tun und für andere da sind. Seine diesjährigen Besuche führen Ministerpräsident Bodo Ramelow in den Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, wo er am Montag (10. Dezember 2018) den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Saalfeld sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Agrargenossenschaft Teichel bzw. des AWO-Kinder- und Jugendheims in Uhlstädt-Kirchhasel seine Weihnachtswünsche überbringen und vor allem Danke sagen will – für ihren unermüdlichen Einsatz an praktisch 365 Tagen im Jahr.   mehr


  • 273/2018
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Terminhinweis:Ministerpräsident Bodo Ramelow und Verkehrsministerin Birgit Keller bei Premierenfahrt des IC 2152 von Gera nach Düsseldorf

    Großer Bahnhof am Geraer Bahnhof. Am Sonntag, 9. Dezember, ist Fahrplanwechsel, und dieser bringt enorme Verbesserungen – gerade für den Ostthüringer Raum. Sei es durch den Franken-Thüringen-Express (FTX), der von Jena nach Leipzig verlängert wird. Sei es durch die Übernahme des „Saale-Express‘“ durch DB Regio Südost. Oder – und vor allem: durch drei neue Intercity-Zugpaare, die Gera mit Nordrhein-Westfalen verbinden. Am Sonntag heißt es um 12:03 Uhr erstmalig: „Wir begrüßen die Fahrgäste des IC 2152 von Gera Hbf nach Düsseldorf Hbf über Hermsdorf-Klosterlausnitz, Stadtroda, Jena-Göschwitz, Jena West, Weimar, Gotha, Eisenach.“ Ministerpräsident Bodo Ramelow und Verkehrsministerin Birgit Keller lassen es sich nehmen, die Premierenfahrt mitzuerleben und werden von Gera bis Jena-Göschwitz mitreisen.   mehr


  • 272/2018
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    „#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog“ am 10. Dezember in Treffurt

    Und wieder heißt es „#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog“. Am kommenden Montag (10. Dezember 2018, 17:30 Uhr) sind die Bürgerinnen und Bürger aus Treffurt und Umgebung ins Bürgerhaus eingeladen, um sich mit ihren Anliegen, Anregungen und Fragen an Ministerpräsident Bodo Ramelow zu wenden und sich über „ihre“ Themen auszutauschen.   mehr

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: