Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Bericht über die Gleichstellung der Geschlechter 2022


Erstellt von Wolfgang Borde

Die EU-Kommission veröffentlichte am 8. März 2022 ihren Jahresbericht 2022 zur Gleichstellung der Geschlechter in der EU. Daraus geht hervor, dass Frauen unverhältnismäßig stark von der Pandemie betroffen waren. Im Jahr 2020 ging die Erwerbsbeteiligung von Frauen gegenüber 2019 um 0,5 % zurück, nachdem sie zehn Jahre lang stetig gestiegen war. Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt sind in der EU nach wie vor weit verbreitet und wurden durch die Pandemie verschärft; dies trifft auch auf Gewalt im Internet zu. Wie dem Bericht ebenfalls zu entnehmen ist, entstehen durch das Versäumnis, gegen Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt vorzugehen, Kosten von schätzungsweise 289 Mrd. Euro pro Jahr.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: